Diesen Artikel jetzt teilen

Das #Fest500 wird diese Woche im Radio mit einem Spot in den ERF Medien Österreich und als Clip auf den INFOSREEN Austria in den Wiener U-Bahn-Stationen,  Straßenbahnen und Bussen beworben.

Hören und schauen Sie selbst und kommen Sie am 30.09. auf den Wiener Rathausplatz.

<iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube.com/embed/V2wlCQ2zpO8?ecver=1″ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>

Fest500 – Das Programmheft Refomation bewegt. 500 Jahre und 1 Fest

Das Programmheft zur Orientierung auf dem Festgelände mit dem Programm für die drei Bühnen u.v.m.: hier zum Downloaden.

„So evangelisch ist Wien“ 21 Wiener Pfarrgemeinden, Personen, Projekte und Facetten

Pünktlich zum Start in das Reformationsjubiläumsjahr 2017 ist ein besonderer Kirchenführer erschienen.

Unterwegs am #fest500 Interviews mit Festgästen

Unser Social Media Team war am Reformationsfest am 30.9.2017 am Wiener Rathausplatz unterwegs und hat […]

Reformations-Jubiläumsschießen Verbindung von lokalem Brauchtum und Luther

Am Wochenende fand das weltweit einzigartige Armbrustschießen des ASV St. Agatha anlässlich 500 Jahre Reformation statt.

Ein Blick zurück zu den Wurzeln Auf welche Reformatoren gründen sich Lutheraner, Reformierte und Methodisten?

Auf welche Reformatoren gehen die drei evangelischen Konfessionen zurück?

Martin Luther und die Folgen in der Musik Reformierte Kunst im Wiener Musikverein

Eine Ausstellung im Wiener Musikverein setzt einen starken Akzent zum Reformationsjubiläum. Eine spannende Schau mit hochklassigen Dokumenten. Eröffnung ist am 31. Oktober 2017.