Diesen Artikel jetzt teilen
luther lesen

Martin H. Jung versammelt und kommentiert ausgewählte wichtige Luthertexte und präsentiert damit zum ersten Mal einen Band, der einen Eindruck vom „ganzen Luther“ vermittelt.

Das Buch bietet nahezu alle wichtigen Luthertexte in Auszügen. Die Textfassungen beruhen auf Kurt Alands „Luther deutsch“, wurden aber durchweg anhand der Originaltexte überprüft, überarbeitet und korrigiert und noch einmal der heutigen deutschen Sprache und Rechtschreibung angepasst.

Ergebnis ist ein authentischer, leicht lesbarer und gut verständlicher Luther. Dem Leser / der Leserin  begegnen allseits bekannte Texte wie die Thesen, die Adels- und die Freiheitsschrift, aber auch dogmatische und erbauliche Texte, ferner problematische und schwierige Texte wie Luthers Polemiken gegen Juden, Türken und den Papst. Kurze Einleitungen ordnen die Texte ein und helfen beim Verstehen.

Gerahmt wird der Band von Melanchthons Bericht über Luthers Herkunft sowie dem Bericht von Augenzeugen über Luthers Tod.

 

Der Autor Martin H. Jung ist Professor für Historische Theologie, Kirchengeschichte und Ökumenische Theologie an der Universität Osnabrück.

Martin H. Jung, Luther lesen. Die zentralen Texte. 2016. 213 Seiten, mit 10 Abb., gebunden.

Euro 13,40 / ISBN 978-3-525-69003-1 (auch als eBook erhältlich)

Verlagsgruppe Vandenhoeck&Ruprecht

www.v-r.de  

 

Die weibliche Seite der Reformation Über mutige Verfechterinnen des evangelischen Glaubens

Luthers neue Ideen wurden nicht nur von Männern aufgegriffen, sondern massgeblich auch von Frauen.

Betrachtung von Margot Käßmann

Freiheit ist ein Grundbegriff der Refomation und bis heute von zentraler Bedeutung.

Meditative Reise nach Siebenbürgen Ein Angebot der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Wien-Hetzendorf

Vom 14. bis 23. Juli auf den Spuren des Reformators und Humanisten Johannes Honterus

Waldenser, Barfüßer, Täufer Steyr ist Reformationsstadt Europas

Die oberösterreichische Stadt gedenkt 2017 mit zahlreichen Veranstaltungen ihrer evangelischen Tradition.

Typisch evangelisch Woran erkennt man evangelischen Glauben - was macht die protestantische Kirche aus?

Woran erkennt man evangelischen Glauben – was macht die protestantische Kirche aus?

Glaubensreich Evangelisch im Ötschergebiet

Eine Ausstellung gibt Einblicke in das Leben der protestantischen Holzknechte im 18. Jahrhundert.

Buchtipp Was Sie schon immer über die Evangelische Kirche wissen wollten

Was ist Taufe? Was können Evangelische mit Heiligen anfangen?