„Was ich glaube“ Einladung zu einer Gesprächsreihe

Was glauben Menschen aus Politik, Wirtschaft, Medien, Wissenschaft und Kunst? Fünf Diskussionsabende von März bis Mai 2017 in den Evangelischen Schulen und dem Hort Karlsplatz

Glauben als Quelle eines guten Lebensgefühls Was bedeuten Freiheit und Verantwortung für den evangelischen Glauben?

Ja sagen und Ja meinen: Glauben soll helfen, ein stimmiges Leben zu führen. –
Das Magazin „Evangelisches Wien“ im Gespräch mit dem Praktischen Theologen Wilfried Engemann.

Du schreibst Geschichte 500 Jahre versus Petra hier und heute - inspiriert von der Punkrock-Band Madsen

Gibt es nichts mehr zu erzählen? Nichts erlebt in letzter Zeit? – Petra Grünfelder will nicht in der Masse untergehen. Sie vergißt nicht, was sie sagen will.

Was ich glaube Gesprächsreihe

Was glauben „vernünftige“ Menschen?

Gesprächsreihe anlässlich der Ausstellung im Wien Museum

Mit Julya Rabinowich (Schriftstellerin), Eva Blimlinger (Historikerin), Peter Kirchschläger (Menschenrechtsexperte), Herbert Pietschmann (Physiker)

Moderation: Barbara Krenn, ORF Abteilung Religion

Der Eintritt ist gratis.

Die Gäste sind im Anschluss zu Brot und Wein eingeladen.

Kinderbibeln Glauben leben

Wie kann man Kinder an den Glauben heranführen und mit ihnen über Gott sprechen? Einen guten Überblick bietet eine Ausstellung der österreichischen Bibelgesellschaft.

07_-Schmugglerbibel-auf-Steinen-klein
„Von Schmugglern und Andersgläubigen“ Wanderung auf dem "Weg des Buches"

Bericht in der Wochenendausgabe des STANDARD vom 20./21. August 2016 über eine historisch hochinteressante Themenwanderung am Weg des Buches im Salzkammergut.

Frei sein. Verantwortung wagen
Frei sein. Verantwortung wagen. Evangelische Glaubensgespräche

Mit „Frei sein. Verantwortung wagen“ gibt es nun ein genuin österreichisches Angebot für evangelische Glaubensgespräche

Logos, Layoutvorlagen, Dokumente Hier finden Sie Logos, Layoutvorlagen und vieles mehr zum Reformationsjubiläum

Einheitliches Auftreten steigert den Wiedererkennungswert

Gedanken zum Jahr des Glaubens Kann man Glauben lernen? Kann man darüber sprechen, singen, tanzen, malen?

Kann man Glauben lernen? Kann man darüber sprechen, singen, tanzen, malen?

Woran wir glauben An welchen Gott glauben Sie? Und hilft er Ihnen weiter?

Spielt das Gebet eine Rolle in Ihrem Leben? Ein prominenter Protestant berichtet von seinem Glauben.

solanum-nigrum-844674_960_720
Gibt es Wunder? Wunder sind keine objektiven, gleichsam gerichtsverwertbaren Beweise.

Doch es gibt sie bis heute in zahlreichen Formen.

Ich glaub´s! Leona Lewis´"Footprints in the sand" und Sarahs Glaube

Wie fühlt sich evangelischer Glaube an? Das lässt sich am leichtesten mit einem Lied beschreiben!