Fest am Rathausplatz (30.09.2017)

Buchtipp Gesichter, Geschichten, Konturen

Gesichter, Geschichten, Konturen. – Ein Buch über die Vielfalt evangelischen Lebens.

#Reformobil. Die Zeitmaschine der Diakonie Bildung (Making of) Filmemacher Matthias Streibel hat die Zeitmachine ein Jahr lang begleitet.

Die beiden Künstler Till und Santo Krappmann erzählen in diesem Film, wie Kinder und Jugendliche aus über 20 Schulen, Kindergärten und Horten der Diakonie Bildung gemeinsam das Reformobil bauten.

Glauben als Quelle eines guten Lebensgefühls Was bedeuten Freiheit und Verantwortung für den evangelischen Glauben?

Ja sagen und Ja meinen: Glauben soll helfen, ein stimmiges Leben zu führen. –
Das Magazin „Evangelisches Wien“ im Gespräch mit dem Praktischen Theologen Wilfried Engemann.

Freiheit, Verantwortung und Toleranz Drei Filme der CHS Villach/Kunstabteilung

SchülerInnen der Kunstabteilung an der CHS Villach stellen diese Begriffe in drei Filmen künstlerisch dar.