Foto: epd/Husar

„Friedensarbeit ist viel schwerer als Krieg“, sagt die Schriftstellerin und Friedenspädagogin Sumaya Farhat-Naser. Die christliche Palästinenserin lehrt mit großem Engagement in Schulen und Frauengruppen gewaltfreie Kommunikation und den Umgang mit Konflikten. Sie ist unermüdlich als Brückenbauerin und Friedensvermittlerin tätig.

Auf dem Reformationsfest sprach sie als Mutmacherin im Themenblock Gerechtigkeit.

Die weibliche Seite der Reformation Über mutige Verfechterinnen des evangelischen Glaubens

Luthers neue Ideen wurden nicht nur von Männern aufgegriffen, sondern massgeblich auch von Frauen.

Mündigkeit und Freiheit Freiheit als zentraler Begriff der Reformation

Freiheit war ein wichtiger Begriff in der Reformation. Das selbstständige Denken wurde geweckt.

Frei sein. Verantwortung wagen. Evangelische Glaubensgespräche

Mit „Frei sein. Verantwortung wagen“ gibt es nun ein genuin österreichisches Angebot für evangelische Glaubensgespräche