Logos des Reformationsjubiläum
Einheitliches Auftreten

Das Logo zum Reformationsjubiläum ist in verschiedenen Farben und Formaten erhältlich.

Im Jahr 2017 wollen wir die Anliegen der Reformation und der Evangelischen Kirchen einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Ein möglichst einheitliches Auftreten erhöht den Wiedererkennungswert und trägt dazu bei, dass unsere Anliegen und Veranstaltungen gut wahrgenommen werden.

Alle Materialien (Logo, Layoutvorlagen und Styleguide, Dokumente, etc.) zum Jahr 2017 finden Sie hier:

Programmübersicht für das große Fest am Rathausplatz
Druckdatei (pdf-Datei, Dateigröße 1 MB); Webdatei (pdf-Datei, Dateigröße 11,02 MB)

Einladungen zum großen Fest am Rathausplatz
Postkarte (pdf-Datei, Dateigröße 1 MB); Flyer (pdf-Datei, Dateigröße 3 MB); Poster (pdf-Datei, Dateigröße 4 MB)Programm Poster (pdf-Datei, Dateigröße 2 MB)

QR-Code zum großen Fest am Rathausplatz
Link zu www.fest500.at (zip-Datei, Dateigröße 13,7 KB)

Programm 2017 der Evangelischen Kirchen in Österreich
Download des Buches als pdf (pdf-Datei, Dateigröße 8,3 MB)

Plakat-Sujet für das Fest am Rathausplatz
Download

Plakate zu den Sujets „Freiheit und Verantwortung“ von Olaf Osten
Download der Dateien für Druck und Web (zip-Datei, Dateigröße 215 MB)

Rollups zu den Sujets „Freiheit und Verantwortung“ von Olaf Osten
Download der Druckdateien (zip-Datei, Dateigröße 30,4 MB)
Die Vorgaben entsprechen den Anforderungen z.B. für das Modell „ClassicXL, 100×200 cm“ der Firma druck.at. Wir weisen darauf hin, dass andere Firmen hiervon abweichende Druckdaten verlangen könnten.

Das Logo für das Jubiläumsjahr 2017
Download (JPG-Datei, Dateigröße: 2,1 MB).

Logo-Varianten, Layoutvorlagen, Style-Guide
USB-Stick-Mailing: Download der zip-Datei (Dateigröße 719 MB)

Die Sammlung wird laufend erweitert.

Waidhofen ist Reformationsstadt Europas Freiheit und Verantwortung seit 1517

Waidhofen an der Ybbs in einer Reihe mit den österreichischen Städten Graz, Klagenfurt, St. Pölten, Steyr, Villach und Wien, denen diese Anerkennung ebenfalls zuteil wurde.

2017 und die Kunst Serie von Bildern zu "Freiheit und Verantwortung"

Der Grafiker Olaf Osten gestaltete mit sieben Sujets einen künstlerischen Zugang zum Motto für das Jahr 2017.

Freiheit und Verantwortung in der kanadischen Wildnis Zum 500. Jahrestag der Reformation

Freiheit und Verantwortung gehören zusammen. – Michael Chalupka, Direktor der Diakonie Österreich, erzählt hierzu eine Geschichte, die er selbst als Kanufahrer auf dem Bowron Lake erlebt hat.

Portal des Dialogs Zum Gespräch, zum Dialog ...

Der Künstler Peter Knoll hat zum Reformationsjubiläum ein „Portal des Dialogs“ entworfen.