Diesen Artikel jetzt teilen
doppelrad_hp
hintenkleinrad_hp

Doppelrad und Hintenkleinrad

www.radl-salon.at

Das Fest500 am 30.09. auf dem Wiener Rathausplatz bietet neben den Bühnenprogrammen und zahlreichen Attraktionen auch viel Spaß, Fun and Action für Kinder und Jugendliche.
Im Rathauspark gibt es u.a.
  • Spielestationen zum Mitmachen
  • Straßenkünstler*innen zum Bewundern
  • Mutmachgeschichten zum Zuhören

Im Eingangsbereich zum Rathausplatz erwartet unsere kleinen Gäste eine Hüpfburg zum Toben und für die etwas Größeren gibt es einen Kletterturm. Daneben lohnt sich ein Besuch im mobilen Radl-Salon, der mit seinen kuriosen Fahrrädern ein besonderer Blickfang ist und ganz ungewohnte Radfahr-Erfahrungen ermöglicht. Mal ähnelt das Spektakel einem Fahrradzirkus, dann wirken die Runden auf dem Rad wieder elegant wie beim Rad-Ballett. Auf jeden Fall sind sie eine außergewöhnliche Attraktion für Groß und Klein.

Wie feiert man Verantwortung? Frage und Antwort zum Thema Freiheit und Verantwortung

Superintendent Olivier Dantine über die Freude, die es macht, die Welt mitzugestalten.

Reformationsempfang in Wien Rede von Sibylle Lewitscharoff

„Martin Luther war jemand, der gern auf den Tisch haute, war ein begabter Glaubensschäumer.“

Buchtipp: Wahrhaftig sein in der Liebe Wesleys Lehrpredigten neu entdeckt

Die Lehrpredigten Wesleys geben einen Einblick wie Wesley die Lehren der Reformation mit den Lehren der Alten Kirche verbunden hat.