Diesen Artikel jetzt teilen
doppelrad_hp
hintenkleinrad_hp

Doppelrad und Hintenkleinrad

www.radl-salon.at

Das Fest500 am 30.09. auf dem Wiener Rathausplatz bietet neben den Bühnenprogrammen und zahlreichen Attraktionen auch viel Spaß, Fun and Action für Kinder und Jugendliche.
Im Rathauspark gibt es u.a.
  • Spielestationen zum Mitmachen
  • Straßenkünstler*innen zum Bewundern
  • Mutmachgeschichten zum Zuhören

Im Eingangsbereich zum Rathausplatz erwartet unsere kleinen Gäste eine Hüpfburg zum Toben und für die etwas Größeren gibt es einen Kletterturm. Daneben lohnt sich ein Besuch im mobilen Radl-Salon, der mit seinen kuriosen Fahrrädern ein besonderer Blickfang ist und ganz ungewohnte Radfahr-Erfahrungen ermöglicht. Mal ähnelt das Spektakel einem Fahrradzirkus, dann wirken die Runden auf dem Rad wieder elegant wie beim Rad-Ballett. Auf jeden Fall sind sie eine außergewöhnliche Attraktion für Groß und Klein.

Zu den Wegbereitern und Begleitern Luthers gehörte eine Reihe Feldkircher Gelehrter.

Erfahren Sie während dieses Rundgangs mehr über Vorarlbergs Bezug zur Reformation.

Freitag um 5, Tourismus Counter

Evangelisch-sein heute? Antworten der Repräsentanten der drei evangelischen Konfessionen

Was bedeutet es, in unserer Zeit evangelisch zu sein?

Erlebe Martin Luthers Abenteuer Lerne den Reformator Luther spielerisch kennen!

Martin Luther soll ein mal gesagt haben: Das Evangelium kann nur mit Humor gepredigt werden!

Mitmach-Ausstellung „Be-Ruf“ Ausschreibung einer Ausstellung

Die Evangelische Pfarrgemeinde Wien-Hetzendorf widmet eine Ausstellung den Themen Beruf und Berufung und lädt zum Mitmachen ein.