Diesen Artikel jetzt teilen
Dantine_Olivier_c_M Uschmann

Foto: epd/M. Uschmann

Das Wort Verantwortung ist gewichtig. Dementsprechend wird es auch von vielen als schwere Last empfunden. Gelegentlich glaubt man in den Gesichtern von Politikern im Moment ihres Rücktrittes weniger Enttäuschung als Erleichterung zu sehen. Die Last der Verantwortung ist von ihnen abgefallen.

Nun feiern wir Evangelische im Jahr 2017 nicht Freiheit von Verantwortung, sondern ganz bewusst Freiheit und Verantwortung. Befreit sind wir, um Verantwortung zu übernehmen. Verantwortung als Grund zum Feiern?

Ich erinnere mich an meine Sehnsucht als Jugendlicher, endlich erwachsen zu sein, endlich selbständig zu werden und selbst Verantwortung übernehmen zu dürfen. Ich denke an die erwartungsvolle und freudige Spannung, wenn mir eine neue Aufgabe anvertraut wird.

Die Reformation hat es wieder ans Licht gebracht: Gott traut uns ganz schön viel zu und hat uns zu mündigen Menschen gemacht. Das ist doch ein Grund zu feiern und zu zeigen, welche Freude es macht, die Welt mitzugestalten zu können.

Olivier Dantine, Superintendent der Evangelischen Kirche A.B. Salzbur-Tirol

Text & Musik von Barbara Lazar

Eine Produktion der SchülerInnen des BG/BRG Oeversee

Gaststar: Henriette Hoffmann

Vorstellungen um 10 und 17 Uhr

Eintritt frei. Spenden erbeten.

Lieder der Reformation Die Geburtsstunde des Gesangbuches

„Herr Christ, der einig Gotts Sohn“ (Evangelisches Gesangbuch 67)

Buchtipp: Wahrhaftig sein in der Liebe Wesleys Lehrpredigten neu entdeckt

Die Lehrpredigten Wesleys geben einen Einblick wie Wesley die Lehren der Reformation mit den Lehren der Alten Kirche verbunden hat.

Meditative Reise nach Siebenbürgen Ein Angebot der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Wien-Hetzendorf

Vom 14. bis 23. Juli auf den Spuren des Reformators und Humanisten Johannes Honterus

Evangelische Kirche als erste Kirche „klimaaktiv“ Bischof Bünker: Verantwortung für die Schöpfung wahrnehmen

Im Rahmen der „klimaaktiv“-Konferenz des Umweltministeriums ist die Evangelische Kirche A.B. als erste Kirche in Österreich offiziell als „klimaaktiv-Partnerin“ ausgezeichnet worden.