Fotos: epd/Uschmann

„Hat Martin Luther tatsächlich am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche geschlagen?“

Kirchenmeister Bernhard Naumann weiß Bescheid …

16_09_epdUschmann_Reformationstour_178

 

„Das Gemeinsame ist stärker als das Trennende“

Was katholische Bischöfe über Martin Luther denken …

podcast-4-foto

 

„Brandgefährliches evangelisches Brauchtum“

Was der Direktor der Diakonie Österreich, Michael Chalupka, über die tiefere Bedeutung des Adventskranzes zu berichten weiß …

chalupka

 

„Traumjob Pfarrerin?!“

500 Jahre nach Martin Luther sorgt sich Kristin Jahn um das Seelenheil der Menschen in Wittenberg. Wie ist das so als Pfarrerin in den Fußspuren des großen Martin Luther?

16_09_epduschmann_reformationstour_101

 

„Wie war das jetzt wirklich mit dem Gewitter bei Stotternheim?“

Warum Michael Bünker, Bischof der Evangelischen Kirche A.B. in Österreich, Pfarrer geworden ist, was er in seiner Kirche gerne reformieren möchte und was er Martin Luther schon immer fragen wollte …

buenker-wartburg

2017 und die Kunst Serie von Bildern zu "Freiheit und Verantwortung"

Der Grafiker Olaf Osten gestaltete mit sieben Sujets einen künstlerischen Zugang zum Motto für das Jahr 2017.

Logos, Layoutvorlagen, Dokumente Hier finden Sie Logos, Layoutvorlagen und vieles mehr zum Reformationsjubiläum

Einheitliches Auftreten steigert den Wiedererkennungswert

„Frei samma! Da Jesus hod uns aussegrissn“ Imgage-Video der Diözese Wien auf dem Europäischen Stationenweg

In einem Video stellt das Projektteam zum Stationenweg Wien die Reformationsgeschichte der Stadt und das Motto der Station „Frei samma! Da Jesus hod uns aussegrissn!“ vor.

Betrachtung von Margot Käßmann

Freiheit ist ein Grundbegriff der Refomation und bis heute von zentraler Bedeutung.

Waidhofen ist Reformationsstadt Europas Freiheit und Verantwortung seit 1517

Waidhofen an der Ybbs in einer Reihe mit den österreichischen Städten Graz, Klagenfurt, St. Pölten, Steyr, Villach und Wien, denen diese Anerkennung ebenfalls zuteil wurde.

Woran wir glauben An welchen Gott glauben Sie? Und hilft er Ihnen weiter?

Spielt das Gebet eine Rolle in Ihrem Leben? Ein prominenter Protestant berichtet von seinem Glauben.

„So evangelisch ist Wien“ 21 Wiener Pfarrgemeinden, Personen, Projekte und Facetten

Pünktlich zum Start in das Reformationsjubiläumsjahr 2017 ist ein besonderer Kirchenführer erschienen.